zoeliakie3

glutenfrei leben

Zwei unserer Kinder haben die Autoimmunkrankheit Zöliakie.
Hier schreiben wir über unsere Erfahrungen im Alltag mit der glutenfreien Ernährung.

Am liebsten koche und backe ich mit von Natur aus glutenfreien Zutaten. Dabei nehme ich in Kauf, dass das Gericht sich optisch von herkömmlich europäisch gewohntem unterscheidet. Ist doch Gluten das Aufgehwunder jeden Teiges, das Bindemittel vieler Speisen.

Doch ab und an benötigen unsere Zölianer Teiggerichte, die sich für die weitere Verwendung so verhalten sollen, wie handelsübliche, glutenhaltige Nahrungsmittel.

So eine Glacemaschine zu Testzwecken in der Küche stehen zu haben, ist eine wirklich coole Sache. Es bietet mir die Möglichkeit Dinge auszuprobieren, ich schon lange auf meiner To-do-Liste stehen. Etwas davon ist der Frozen Yogurt.

An der EXPO in Mailand war es Liebe auf den ersten Blick. Lecker, leicht und wandlungsfähig!