Glutenfrei in London 2#


Es war sehr spannend mit den Kindern London zu erkunden! Doch den ganzen Tag ohne Kaffee, das ging nicht! Meinte wenigstens unser „Karten- und U-Bahnfahrplanleseprofi“ . Im Starbucks, und davon gibt es in London fast an jeder 3. Strassenecke einen, gab es Kaffee für die Erwachsenen und für die Kinder etwas Süsses, damit auch sie zu ihrem Energieschub kamen. Je nach Wetter auch eine gute Möglichkeit sich kurz aufzuwärmen.

Die glutenfreien Brownies und Muffins waren gross, lecker und vom Preis her überhaupt nicht überrissen!


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.