Weisskohlsalat mit Speck und Granatapfel

Vor kurzem waren wir bei Freunden zu Besuch.

Bei schönstem Wetter konnten wir den Tag draussen verbringen. Zum Essen gab es leckeres vom Grill und verschiedene Salate. Auf dem Salatbuffet stand auch eine Schüssel mit Weisskohlsalat, bei dessen Herstellung ich zuvor zuschauen durfte.

Anderen bei ihren Kochkünsten zusehen zu dürfen, finde ich immer sehr inspirierend – und ihr Weisskohlsalat ist legendär!

weisskohlsalat 1

Da der Salat während der Herstellung lange Zeit in der Bratpfanne verbringt und oft gerührt werden muss, habe ich die Gelegenheit genutzt und versucht ihn in der Actifry Smart XL zuzubereiten.

weisskohlsalat speck

Für unsere Variante „Weisskohlsalat mit Speck und Granatapfel“ habe ich Specktranchen kleinschnitten und 5 Minuten ohne Fettzugabe erhitzt.
Den Weisskohl kleingeschnitten, dazugegeben und alles zusammen 10 Minuten drehen lassen.
Jetzt benötigte er etwas Öl, damit die Weisskohlblätter nicht trocken wurden.
Nach weiteren 5 Minuten kam erneut wenig Öl dazu und etwas Essig.
Nach insgesamt 20 Minuten war der Salat in der Actifry fertig :)

weisskohlsalat speck actifry

In der Salatschüssel kamen noch Salatsauce und die Granatapfelkernen dazu und fertig war ein leckeres Abendessen.

weisskohlsalat 4

Die Actifry hat ihren Rührjob zu meiner besten Zufriedenheit erledigt.
Natürlich ist unser Weisskohlsalat bei weitem nicht legendär, deshalb freue ich mich schon jetzt auf unser nächstes Treffen mit Familie Chrüsimüsi J

 

weisskohlsalat 3

Werbehinweis:
Dieser Beitrag ist ohne Vorgaben im Rahmen eines Produkttest entstanden.


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.