Smoothiebowl

 

Habt ihr schon einmal eine Smoothiebowl gegessen?

Sie ist einfach und schnell gemacht. Schmeckt total lecker und ist super wandlungsfähig.

In meiner ersten Smoothiebowl verstecken sich eine Banane, zwei Kiwis, eine Handvoll gefrorene Himbeeren, vier Esslöffel griechischer Joghurt und 1 TL Datteldicksaft.

Im Mixer wird alles zusammen püriert und in einer Schüssel angerichtet.

smoothiebowl 2

Etwas Topping darf nicht fehlen, was für mich die Smoothie-Variante als Bowl besonders interessant macht.

 


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.


Back to Top