Photoshop Bildmitte finden


Bekanntlich führen viele Wege nach Rom und wie die meisten Photoshop-Nutzer wissen gibt es auch in Adobe Photoshop immer mehrere Varianten um das gewünschte Resultat zu erreichen. In diesem Beitrag möchte ich euch drei Varianten zeigen wie man in Photoshop einfach den Mittelpunkt eines Bildes ermittelt um Elemente genau in der Mitte zu platzieren.

Variante eins

Ein neues Objekt (auf einer neuen Ebene) erstellen oder einfügen. Die Ebene in der Ebenenpalette markieren und via [CTRL][A] alles auswählen. Darauf achten, dass das Auswahlwerkzeug aktiviert ist und die Ebene horizontal und vertikal zentrieren sprich an der Mittelachse ausrichten. 

vertikal-horizontal-ausrichten

 

Variante zwei

Rechtsklick auf das Lineal und "Prozent" wählen, bei 50% ist dann die Mitte. ;-)

lineal-masseinheit
Das Lineal wird mit der Tastenkombination [CTRL][R] ein und ausgeblendet. (Ich habe es bei mir immer eingeblendet, weil ich ohne einfach nicht arbeiten kann.)

 

Variante drei

Zwei Hilfslinien (Ansicht > Neue Hilfslinie) einfügen. Eine bei 50% Vertikal und eine bei 50% Horizontal.

hilfslinien

 

Mit gedrückter [ALT] Taste kann danach zum Beispiel eine Form genau aus der Mitte heraus aufgezogen werden.

 

 

 

 

 


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.