manuela3

Manuelas Kreativ-Blog

Willkommen auf meinem kreativen Blog. Hier schreibe ich über meinen Alltag und über meine Kreationen die bei meinem Hobby dem "Scrapbooking" entstehen.


Heute dreht sich bei schwiizermundart.ch alles rund um das Thema *etwas Kleines einkaufen, dass man eigentlich gar nicht braucht, einem aber viel Freude bereitet*

Ich nenne das tünterle.

Auch wenn es mir leicht fällt nur mit den Augen zu geniessen, so tünterle ich doch ab und zu eine Kleinigkeit.
Das letzte Mal habe ich bei Anu einen Engel für mein Handy tünterlet. Sie stellt wunderschöne Kleinigkeiten aus farbigem Glas her, schade hat sie keinen Blog… und ich kann euch keine weiteren ihrer Werke zeigen.

chrome manuela

Ist er nicht schön? Mir hat er das Herz erwärmt und ich konnte nicht anders als ihm ein Zuhause zu geben.

Seit März haben die Tage zu wenig Stunden. Da hilft auch keine Zeitverschiebung!

geburikarte einladung livia2

Vermehrt sitze ich wieder am Kreativtisch und werkle für mich, uns und andere ;-), was mir sehr gut tut.

geburikarte einladung livia

In der Küche ist das eine und andere eigene Rezept entstanden und gerade eben sind die neusten Brownies von Dr. Oetker aus dem Ofen gehüpft. Ich habe mich sehr über das Testpaket gefreut, inklusiv den Schokostiften, Streuseln und einer tollen Dr. Oetker Dose.

dr oetker brownies1

Die neuen Brownies sind wirklich sehr schokoladig!

dr oetker brownies2

Ausflüge mit den Patenkindern stehen auch immer mal wieder auf dem Programm. Dem Alter angepasst ;-) ging es mit dem jüngsten in den Kinderzoo Rapperswil

kinderzoo rapperswil lars 15

und dem mittleren Gottibueb zum Bowlen J

bowling matthias 15

Ich mag es, wenn Fotos Spiegelungen auffangen! Du auch?

 

marienkaefer

Der Marienkäfer heisst bei uns im Westen vom Kanton Aargau *Himmugüegeli*, noch im östlichen Kantonsteil wohnend war es das *Himmelgüegeli* ;-) Das *U* ersetzt hier sehr viele *EL-Endungen* und ohne sich bewusst dafür zu entscheiden übernimmt man die U’s…

Ich mag Marienkäfer sehr!
Der schwarze Marienkäfer unterscheidet sich übrigens nur durch die unterschiedliche Pigmentierung vom roten Himmugüegeli.
In unserem Garten sind sie herzlich willkommen J nicht nur wegen ihrer Schönheit - nein - sie helfen uns auch im Kampf gegen  unerwünschte Blattläuse.

Mit den richtigen Blumen und Kräutern im Garten oder auf dem Balkon kann man bewusst die Artenvielfalt fördern. Hierzu ein interessanter Artikel: nachhaltigleben.ch
Für dieses Jahr bin ich noch auf der Suche nach einem Basilikumstrauch. Weiss ev jemand von euch wo ein solcher zu finden ist?

Mehr über die Dialektwörter vom Marienkäfer und Geschichten und Erlebnisse dazu findest du unter schiizermundart.ch

schwiizermundart400px

und bei den Mitwirkenden
Monika
Andrea
Ste

barilla pesto hp1

Lange in der Küche stehen bin ich mir gewohnt, doppelt kochen durch unsere zwei Zölianer ebenfalls. Am aller liebsten koche ich mit regionalen Zutaten Gerichte aus aller Welt J *Teilzeit slow food Flexitarier* umschreibt unsere *Koch-Stilrichtung* wohl am ehesten.

Teilzeit, weil fertig Gerichte bei uns *kein 100% geht nicht* sind. Sie kommen gezielt, aber höchst selten auf den Tisch.

So habe ich es geschätzt in den letzten Wochen die drei Pesto Rustico Geschmacksrichtungen *Aubergine mit Kräutern*, *Getrocknete Tomaten* und *Mediterranes Gemüse* von Barilla zu testen. Kjero machts möglich :)

Wir haben die Pesti vorwiegend in Gerichte integriert.
So zum Beispiel
Barilla Pesto Rustico getrocknete Tomaten auf Flammkuchen.

fb barilla1hp

fb barilla3hp

Überwindung hat es mich gekostet Tomaten zu kaufen, die doch noch gar nicht Saison haben. Aber – ich wollte herausfinden ob es möglich ist mit Barilla Pesto Rustico getrocknete Tomaten einem Tomatensalat im Winter zu sommerlichem Geschmack zu verhelfen und es hat funktioniert!

fb barilla3hp

Barilla Pesto Rustico Mediterranes Gemüse habe ich an einem grossen Apero zu Crackern gereicht. Da ging es jedoch vielen wie mir selber: ich mag Pesto auf Kräckern nicht…

Barilla Pesto Rustico Aubergine mit Kräutern hat mich allermeisten überrascht! Ich habe zwei Lagen einer Tortilla-Lasagne damit bestrichen und zusammen mit Crème fraîche und Bologneser Sauce hat es die Lasagne perfekt abgerundet.

barilla aubergine pesto 1hp

Barilla Pesto Rustico ist dezent abgeschmeckt und kann dadurch für Gerichte jeder Geschmacksrichtung genutzt werden. Sogar als süssliche Dipsauce mit Crème fraîche und Mango J

Auch einfach so - gemischt mit Teigwaren - zaubert Barilla Pesto Rustico ruck zuck ein einfaches aber gutes, schnelles Essen. Deshalb bin ich der Meinung das Barilla Pesto Rustico einen Platz im Notvorrat verdient hat.

Mir gefällt die Gläschengrösse und die grosse Öffnung.

Und auch wenn selber gemachte Pestos wunderbar schmecken, so bin ich doch der Meinung das Barilla Pesto Rustico auf einem wirklich guten Weg ist und definitiv nicht 0815.

 

ostern fb 1

Ich geniesse es an Ostern so richtig Zeit für Familie und Freunde zu haben. Auch wenn das Wetter nicht ganz wie gewünscht mitspielte, so konnten wir doch den einen und anderen Spaziergang machen und verirrte Hasen suchen und finden.

ostern fb 2

Im Vorfeld konnte ich es nicht lassen und griff zu Papier und Schere und dieses Jahr sogar zu Nadel und Faden :)

ostern fb 3

Zu jeder Einladung brauchte es natürlich auch ein Dessert - doch nur die Haselnusswaffeln haben es auf die SD-Karte der Kamera geschafft...

ostern fb 4

Auch wenn Ostern wenig mit all dem zu tun hat, so habe ich die kreative Auszeit doch sehr genossen.