manuela3

Manuelas Kreativ-Blog

Willkommen auf meinem kreativen Blog. Hier schreibe ich über meinen Alltag und über meine Kreationen die bei meinem Hobby dem "Scrapbooking" entstehen.


Zwischen Juni und November feiern wir bei uns daheim immer mal wieder Geburtstag.

lara geburieinladung 16

Für dieses Jahr sind alle Kerzen ausgeblasen.
Das Kuchenbuffet leer gegessen :)

etagere gebranntemandeln

Jetzt wird es Zeit in Weihnachtsstimmung zu kommen.

 

 


dolceGusot-espresso starttropfen

Die "theinsiders" MiniMe Testkampagne geht dem Ende entgegen.

Wir haben die Teilnahmemöglichkeit an dieser Kampagne sehr geschätzt. Sie gab uns die Gelegenheit herauszufinden ob wir schon für eine Kapselmaschine bereit sind :-)

Die MiniMe hat uns in vieler Hinsicht überzeugt.
Wir schätzen die grosse Auswahl von richtig guten Kaffeesorten und Kaffeemischgetränken.
Die Bedingung ist einfach und schränkt uns im Platz kaum ein.
Ja - wir werden sie behalten :-) uns aber noch nicht von unserer Kaffeemaschine mit Mahlwerk trennen.
Im MiniMe Vorrat werden werden deshalb vorwiegend Kaffeemischgetränke zu finden sein.
dolceGusot-espresso tropfen

Maschine:
+ Einfach in der Bedingung
+ Heizt sehr schnell auf
+ Funktion für kalte Getränke -> eine Wohltat an heissen Tagen
+ platzsparend
+ leise
+ interessantes Farbangebot

- der Wasserbehälter ist mühsam in der Reinigung

Kaffee:
+ grosses Kaffeeangebot
+ intensives Kaffeearoma
+ verschiedene Kaffeemischgetränke, gesüsst und ungesüsst

Tee:
+ Für alle die es süss und milchig mögen
+ warme und kalte Tees aus einer Maschine

- keine ungesüssten Produkte

„Schokoladig“:

+ auch Kinder freuen sich am Angebot an der MiniMe

Kapselsystem:
++ grosse Auswahl verschiedener Kaffeesorten und Kaffeemischgetränken, Tee und “Schokoladiges“
+/- Preis- Leistungsverhältnis ist akzeptabel

- viel Abfall
- keine Recycling-Möglichkeit

 

minime

weitere MiniMe Blogeinträge auf unserer Seite:

 

 

Ich bin nicht nur am Kaffee und Tee trinken. Auch wenn solche Pausen wirklich gut tun.
Zur Zeit bin ich im Endspurt der Megacrop-Vorbereitungen.
Der Workshop ist geschrieben, die Beispielalben fast alle fertig.

megacrop werbung

Da und dort braucht es noch etwas Leim und Deko, aber im Grossen und Ganzen bin ich bereit.


Weil wir oft und sehr gerne Tee trinken hat sich bei uns ein breites Teearomen Sortiment angesammelt.

Vor der Dolce Gusto Kampagne war in der Teeschublade jedoch kein Pfefferminztee zu finden. Draussen im Garten wachsen verschiedene Sorten, aber auch diese verwende ich zum Kochen und nicht für Tee.

Ein Fehler der sich durch die Tee Degustation vom *Marrakesh Style Tea* offenbarte. Der Tee in der Kapsel ist mit Grüntee gemischt und in dieser Verbindung ganz nach dem Geschmack unserer Kinder.

 

dolcegusto minime tee

Es wurde mir deshalb sehr klar signalisiert, dass eine leere Marrakesh Style Tea Schachtel nicht akzeptiert werden kann.

Zucker im Tee bin ich mir nicht gewohnt, so scheint mir der Tee zwar etwas zu süss, die Aromen kommen aber trotzdem sehr gut zur Geltung.

NS: Im Internet lässt sich viel über die Wirkung der Pfefferminze nachlesen. Zum Beispiel hier -> KLICK
Wie konnten wir die Minze nur soooo vernachlässigen…