Guetzli

SchwiizerMundArt im Dezember 

guetzli chroemli 1

Ich mache Guetzli und esse Chrömli J und meine damit Plätzchen oder aber aktuell Weihnachtsgebäck.

guetzli chroemli 2

Ich weiss nicht wie es dazu kam, dass ich gleich zwei Wörter für ein und dasselbe verwende. Vielleicht liegt es daran das meine Eltern unterschiedliche Dialekte sprechen. So käme das eine Wort aus dem Seeland und das andere aus dem östlichen Teil vom Aargau.

guetzli chroemli 4

Unter dem Jahr backe ich keine Guetzli. Erst Mitte November hole ich die Ausstechformen aus dem Schrank. Zum Pflichtprogramm gehören Zimtsterne, Brunsli und Mailänderli. Wir probieren aber auch immer gerne neue Rezepte aus.

Dieses Jahr war unser erstes Chrömli ein Kaffee-Lebkuchen-Cookie J

guetzli chroemli 3

Gefunden habe ich das Rezept HIER

Auf folgenden Blogs findet ihr weitere Mundartwörter rund um das Weihnachtsgebäck

Monika
Ste 
Angi

 


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.