gfBeeren-Schnitten mit Streusel

beeren crumble 1

Wenn ich auf der Suche nach einem speziellen Rezept bin, tauche ich gerne in die Weiten des Internets ein. Dabei suche ich nicht nach Textquellen – ich schaue mir die Resultate in Bildern an.

Kaum zu glauben, aber letzte Woche führte mich die Suche nach *dem perfekten Beeren-Crumble Rezept* auf einen veganen Blog. Schon etwas speziell, finde ich, weil mich Bilder von veganen Gerichten sonst eigentlich nicht gleich vom Hocker werfen. Ich war echt erstaunt!

beeren crumble 2

*cake invasion* ist ein beeindruckender Blog! Vegan kann wirklich lecker sein und gut aussehen!!!
Ich habe mich getraut und die *Beeren-Schnitten mit Streusel* nachgebacken. Während dem Backen war ich zeitenweise noch etwas skeptisch… aber das Endresultat hat mich definitiv überzeugt! Der Backversuch hat sich gelohnt!

beeren crumble 3

Ja ich weiss! Glutenfrei sind diese Beeren-Schnitten nicht…
Deshalb habe ich das Weizenmehl mit glutenfreiem Mehl ausgetauscht, sonst aber alle Zutaten und Mengenangaben unverändert gelassen. Funktioniert tip top.

beeren crumble 4

Das gesuchte *Beeren-Crumble-Rezept* habe ich mit diesem Backversuch noch nicht gefunden. Schliesslich sind es ja auch Schnitten, und das kuchenartige schmeckt man gut heraus. Aber ich bin Shia total dankbar das sie mich mit ihrem wunderbaren Blog für einen kurzen Moment in die vegane Küche entführt hat – und keiner der Gäste hat es bemerkt J

So und jetzt muss ich los, das nächste Rezept ausprobieren!

 

 


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.