glutenfreies Bananenbrot


Seit 2007 kaufe ich keine Chiquita Bananen mehr!
Ja Til, es war deine Predigt ;-) und Überzeugungskraft. 

glutenfreies bananenbrot

Bananen die ihr grosses Finale in einem Bananenbrot finden, gewinnen zwar keinen Schönheitswettbewerb, dafür schmecken sie umso besser.

Mein erster Backversuch, glutenfreies Bananenbrot zu backen. ist gelungen. Ich freue mich gerade riesig!
Und die Kinder erst ;-) getoastet mit Nutella... dazu braucht es keine weiteren Worte.

glutenfreies bananenbrot 1

Zutaten
100 g Maismehl
100 g glutenfreie Mehlmischung vom Migros
60 g gemahlene Mandeln
40 g brauner Rohzucker
1 Beutel Backpulver
wenig Salz
2 grosse reife Bananen
1 dl Kaffeesahne
2 EL Kokosöl

Zubereitung
Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel gut miteinander vermischen.
Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken.
Bananen, Kaffeesahne und Kokosöl zur Mehlmischung geben und zu einer glatten Masse rühren.

Den Backofen auf 180 Grad Heissluft vorheizen.
Eine kurze Cakeform mit Backpapier auslegen.

Die Bananenbrotmasse in die vorbereitete Form füllen und in der Mitte des Ofens 45 Minuten backen.

 


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.