Warmer Gemüsesalat

Salate eignen sich wunderbar für lauwarme Gerichte

Auch wenn es draussen schon nach Frühling riecht, so haben wir doch noch Winter.

warmer gemuesesalat 2

Deshalb gibt es heute einen lauwarmen Gemüsesalat mit Quinoa, Reis und Linsen.

warmer gemuesesalat 3

Vorbereitungszeit

10 Minuten

Koch/Back-Zeit

10 Minuten

Rezeptkategorie

schnell, einfach, lecker

vegan

 

Zutaten für 1 Person

60 - 80 g Quinoa oder QuinoaMix
Gemüse nach Wahl
Kokosöl
Essig
Öl
Tausendsassa von wuerzmeister
Hot & Spicy Rub von wuerzmeister

Diäthinweis: glutenfrei

Zubereitung

Quinoa nach Anleitung auf der Verpackung kochen.

Zeitgleich das Gemüse waschen, rüsten und kleinschneiden.

Etwas Kokosöl in einer Bratpfanne erhitzen und das Gemüse bei mittlerer Hitze, unter Rühren darin gar braten.

Das Gemüse mit Hot & Spicy Rub würzen und etwas Essig und Öl zugeben.

Das Quinoa in eine Schüssel geben und mit Essig, Öl und Tausendsassa gut vermischen.

Zum Schluss das Quinoa und Gemüse abschmecken und anschliessend geschichtet oder vermischt servieren.

warmer gemuesesalat 1

Anrichten

Der warme Gemüsesalat lässt dich geschichtet oder vermischt servieren.

Hinweis

Der Gemüsesalat ist auch kalt sehr gut und eignet sich deshalb prima zum Mitnehmen.


Werbehinweis:
Dieser Beitrag ist ohne Vorgaben für wuerzmeister.ch entstanden. 


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.