Zöliakie in TV-Serien


Gestern ist uns das Thema Zöliakie zum zweiten Mal in einer TV-Serie begegnet. 

Vor Jahren stellte Dr. House in der Folge 2.22 *Ein Problem ist nur das Leben* eine Zöliakie-Diagnose. Die Folge endete ohne wirkliches Happy End.

Anders gestern in der Serie Royal Pains. ;-) in der dritten Staffel, Folge *Das grosse Trennen*
In der 32. Minuten erkennt Hank die Zusammenhänge der vielen unspezifischen Symptome.

 


Kommentar schreiben
Alle Felder müssen ausgefüllt werden.